Etappe für herzkranke Kinder 2018

Du radelst – Deine Freunde spenden

9. Juni 2018

310 km – 14 Stunden – 100.000 Herzschläge. Die Etappe für herzkranke Kinder bietet begeisterten RadfahrerInnen die Möglichkeit, eine sportliche Herausforderung zu meistern und gleichzeitig Gutes zu tun. Die Teilnahmebedingung ist, dass du je nach Streckenlänge ein Mindestbeitrag für Operationen von herzkranken Kindern sammelst. Die Anmeldung und das Spendensammeln erfolgt online über deine persönliche Spendenseite auf unserer Website.

Die Etappe für herzkranke Kinder 2017 war ein Riesenerfolg –  insgesamt haben wir über 55.000 Euro an Spenden gesammelt. Dadurch konnten wir mehreren Kindern ihre lebensrettende Operation finanzieren und Medikamente im Wert von 8.000 Euro zur Verfügung stellen. Deshalb wollen wir auch dieses Jahr wieder durchstarten und gemeinsam mit euch am 9. Juni 2018 die Strecke von Passau nach Wien an einem Tag absolvieren!

Wir bieten dir:

  • ein Herz bewegt Rad-Trikot
  • Verpflegung auf der gesamten Strecke
  • begleitende Radmechaniker und Sanitäter
  • Begleitfahrzeuge für Gepäck
  • ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis
  • ein Abschluss-Event mit Gratis-Buffet und Getränken

GPS – Live Tracking

Was du noch wissen solltest:







  • Start der Etappe wird in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Passau (Hotel Rotel Inn) erfolgen.
  • Ziel ist in Wien im Alten AKH – Stiegl Ambulanz (Alser Straße 4, 1090 Wien)
  • Pausen werden bei allen Einstiegsstellen der jeweiligen Gruppen gemacht.
  • Vorschläge für dein Spendenziel: Start in Passau 300 €, Linz 200 € und ab Melk 100 €.
  • TeilnahmebedingungenBitte hier lesen und im Anmeldeformular bestätigen.

Eine Anmeldung für die Etappe 2018 ist leider nicht mehr möglich!

Für TeilnehmerInnen spenden

Online-Anmeldeformular ausfüllen und deine eigene Spendenseite auf unserer Website erstellen.

Medienpartner



Verpflegungsstation


 

Sponsoren