Gaurav

Gaurav Sharma litt bei seiner Geburt an Gelbsucht und wurde kurze Zeit später mit einem angeborenen Herzfehler diagnostiziert. Die Neuigkeiten über die Krankheit war ein traumatisches Erlebnis für die Familie. Sie besuchten Regierungskrankenhäuser, bekamen aber überall die gleiche Antwort – Wartelisten bis zu einem Jahr. Dann erfuhren sie von der Sanjeevani-Klinik und Gaurav wurde vor Ort nochmals untersucht. Die Diagnose lautete nun Koarktation der Aorta.
Zum Glück konnte er ein paar Tage später operiert werden und befindet sich jetzt auf dem Weg der Besserung.

Wir sind sehr froh darüber, dass Gaurav wohlauf ist und wünschen ihm ein langes, gesundes und glückliches Leben.
Vielen Dank an alle SpenderInnen, die diese tolle Erfolgsgeschichte ermöglicht haben!

Deine Spende für Herzoperationen