Tanish

Die Familie stammt aus dem indischen Bundesstaat Ambedkar Nagar, Uttar Pradesh. Der Vater von Tanish arbeitet als Techniker in einer privaten Firma. Als Tanish geboren wurde, freute sich ihre Mutter über die Ankunft des ersten Babys der Familie, das zufällig ein Mädchen war, was ihr Traum war. Aber Tanish hatte im ersten Monat Fieber und Lungenentzündung. Es wurde angeborene Herzkrankheit (KHK) diagnostiziert. Die Familie war am Boden zerstört und konsultierte private und staatliche Krankenhäuser. Eines der renommierten Privatkrankenhäuser verwies sie an Sanjeevani und erklärte, dass das Kind dort die beste Behandlung erhalten würde.

Die Familie brachte das Kind zur Konsultation ins Sanjeevani und der Kardiologe diagnostizierte bei dem Kind eine komplexe angeborene Herzkrankheit, die dringend operiert werden musste. Aufgrund der sehr komplexen Operation musste sie die ersten Tage auf der Intensivstation bleiben. Die Familie war sehr dankbar für die liebevolle Unterstützung durch die Ärzte und Krankenschwestern und kurz darauf wurde Tanish, mit einem Lächeln und Zufriedenheit im Gesicht der Eltern, entlassen.

Wir sind überglücklich, dass Tanish geholfen werden konnte! Vielen Dank an alle Spender*innen, die diese tolle Erfolgsgeschichte ermöglicht haben!