Yudiel ist ein tapferer und fröhlicher Junge. Durch die Operation wird er wieder genug Luft bekommen.
Yudiels Mutter ist dankbar, dass ihrem Sohn durch Spenden von Herz bewegt ein gutes zukünftiges Leben ermöglicht wird.

Yudiel Moreta

Yudiel Moreta ist erst 15 Monate alt und kommt aus San Cristobal in der Dominikanischen Republik. Bei dem kleinen Jungen wurde ein Loch in der Kammerscheidewand des Herzen, dass die rechte von der linken Herzkammer trennt, diagnostiziert. Weiters hatte er leicht Rhythmusstörungen und die Öffnung der Lungenarterie zur Körperhauptschlagader hat sich nicht verschlossen. Deshalb wurde das Blut von Yudiel mit zu wenig Sauerstoff versorgt und er hatte ständig Atemnot. Seine Eltern gaben ihm zwar Medikamente, wurden aber von den Ärzten nicht informiert, dass dringend eine Operation nötig wäre. Erst die Ärzte unseres Projektpartners „International Children Heart Foundation“ (ICHF) sahen die Dringlichkeit einer Operation, die dann auch im August 2017 durchgeführt wurde.

Yudiels Mutter ist sehr dankbar, dass ihrem Sohn durch Spenden von Herz bewegt geholfen werden konnte und sie freut sich auf ein gutes Leben für Yudiel.