Teilnahmebedingungen

Tour de Herz – Radetappe für herzkranke Kinder

Mit der Teilnahme an der Tour de Herz werden folgende Bestimmungen und Vorschriften zur Kenntnis genommen und akzeptiert:

  • Die Tour de Herz ist eine Trainingsfahrt. Die selbst gewählte Strecke ist nicht gesperrt und die Straßenverkehrsordnung ist ausnahmslos einzuhalten (keine Rennveranstaltung)! Jede*r Teilnehmer*in ist für seine eigene Sicherheit selbst verantwortlich. Jede*r Teilnehmer*in nimmt mit seiner/ihrer Teilnahme zur Kenntnis, dass während der gesamten Dauer der Tour de Herz kein Unfallversicherungsschutz und kein Krankenversicherungsschutz von Seiten Herz bewegt besteht und verpflichtet sich selbst Vorsorge zu treffen. 
  • Herz bewegt übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Verletzungen, die der/die Teilnehmer*in selbst erleidet oder verursacht. Jede*r Teilnehmer*in nimmt zur Kenntnis, dass Herz bewegt keine persönlichen Schadenersatzpflichten von Teilnehmern*innen übernimmt. Jede*r Teilnehmer*in trägt Gefahren gegen seine Person und sein Eigentum, die sich aus der Durchführung der Tour de Herz ergeben, selbst und erhebt keine Forderungen gegen Herz bewegt oder Personen, die an der Tour de Herz mitwirken oder mitgewirkt haben.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Tragen eines Helmes ist verpflichtend. Herz bewegt haftet für keinerlei Ereignis, weder vor, während oder nach der Tour de Herz.
  • Der Abschluss eines entsprechenden Versicherungspaketes (z.B. Unfall, Haftpflicht) wird empfohlen.
  • Die Teilnahme an der Tour de Herz ist ausschließlich nach Vollendung des 18. Lebensjahres möglich. Jüngere Teilnehmer (ab 12 Jahren) können nur nach Vorlage einer Bestätigung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.
  • Mit Angabe der E-Mail Adresse und Telefonnummer stimmen Teilnehmer*innen zu, Infos per Newsletter und SMS und zu erhalten und stimmen zu, telefonisch kontaktiert zu werden bzw. in Gruppen von sozialen Netzwerken (Facebook/WhatsApp) aufgenommen zu werden. Alle Informationen bezüglich der Speicherung und Verwendung von personenbezogenen Daten sind im Datenschutzhinweis auf unserer Homepage zu finden.
  • Die Teilnehmer*innen stimmen der Verwendung von im Rahmen der Tour de Herz, gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Printmedien, Rundfunk, Fernsehen, Internet, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen, Filmen, Videokassetten, und anderen Medien sowie zur Werbung ohne Vergütungsanspruch zu.
  • Jede*r Teilnehmer*in bestätigt mit seiner/ihrer Teilnahme, dass er/sie ausreichend trainiert ist, um den Anforderungen der Streckenlänge und Fahrgeschwindigkeit zu entsprechen und dass ärztlicherseits keine Einwände gegen eine Teilnahme an der Trainingsfahrt bestehen.
  • Jede*r Teilnehmer*in verpflichtet sich die geleisteten Fahrtstrecken im Herz bewegt Radtrikot zu absolvieren. Der Preis für das Trikot in der Höhe von 40 Euro ist vom Teilnehmer*in selbst zu bezahlen. Teilnehmer*innen, die in den Vorjahren ein Herz bewegt Trikot erhalten haben, können dieses bei der Tour de Herz tragen.
    Das Trikot ist bei uns im Büro abzuholen oder kann, gegen einen Unkostenbeitrag von 10 Euro, auch zugeschickt werden. 
  • Jede*r Teilnehmer*in ist für die Verwahrung seines*ihres Fahrrads selbst verantwortlich. Kosten durch Beschädigung oder Diebstahl können gegenüber Herz bewegt nicht geltend gemacht werden.
  •  Jede*r Teilnehmer*in verpflichtet sich Spenden für herzkranke Kinder in Entwicklungsländern zu sammeln und dabei ein Ziel von mindestens 500 Euro anzustreben. Wenn dieses Ziel nicht erreicht wird, sollte eine eigene Spende im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten geleistet werden, um dem Mindestspendenziel nahe zu kommen.
  • Bei Ausfall der Trainingsfahrt aufgrund von höherer Gewalt hat der/die Teilnehmer*in keinen Anspruch auf Rückerstattung der gesammelten Spenden und auch nicht Anspruch auf Ersatz sonstiger Schäden, wie Anreise oder Aufenthaltskosten.

Ich habe die Regeln, Bedingungen und Vorschriften für die Teilnahme an der Trainingsfahrt Tour de Herz Einzel-Challenge gelesen, zur Kenntnis genommen und erkenne diese verbindlich an.

Mit der Anmeldung und Teilnahme akzeptierst du die Teilnahmebedingungen.