Ein gesundes Leben für Vialsh!

Vilash ist der 5-jährige Sohn von Siva und Sarada Krishna. Der Vater ist Maurer und die Mutter Sarada ist Hausfrau. Die Familie Vilash stammt aus einer Kleinstadt namens Akiveedu im Küstenbezirk West Godavari im Bundesstaat Andhra Pradesh in Südostindien.

Vilashs Familie lebt in sehr einfachen Verhältnissen. Sein Vater verdient jeden Monat rund 85,00 USD. Vilash war in den vergangenen Jahren oft krank und hatte Probleme beim Atmen. Beim Abhören des Herzens stellte sein Kinderarzt ein Herzgeräusch fest. Um Auffälligkeiten des Herzens zu untersuchen, wurde im örtlichen Krankenhaus eine Echokardiographie durchgeführt und ein Vorhofseptumdefekt (ASD) diagnostiziert.Dort wurde auch gleich eine Operation vorgeschlagen, aber der Familie fehlte das Geld. Um die Operationskosten in Höhe von 3.000 US Dollar bezahlen zu können, haben Vilashs Eltern versucht sich das Geld von Angehörigen und Freunden zu leihen, doch ohne Erfolg.

Vilashs Eltern verloren fast die Hoffnung, als sie durch Zufall von unserem Partnerkrankenhaus Andhra-Hospital in Vijayawada erfuhren. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Gift of Life finanziert Herz bewegt dort Operationen für die ärmsten Kinder.

Schon kurze Zeit später wurde Vilash medizinisch untersucht und stationär aufgenommen.Unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine wurde Vilash am offenen Herzen operiert und sein Defekt korrigiert. Nach der Operation wurde er zwei Tage lang auf der Intensivstation des Krankenhauses beobachtet und anschließend bis zur vollständigen Genesung auf der Kinderstation des Hospitals behalten.

Wir freuen uns sehr, dass der kleine Vilash nun ein gesundes Leben vor sich hat!

Danke an all unsere Unterstützer, die durch ihren Einsatz und Spenden herzkranken Kindern ein neues Leben schenken.