Ankush

Ankush Kumar lebt mit seiner Familie in Bihar. Bereits mit drei Monaten hatte er mit wiederkehrendem Husten und Fieber zu kämpfen und wurde kurz drauf mit einem Herzfehler diagnostiziert. Nach einer Untersuchung in einem lokalen Krankenhaus, wurde er ins Sanjeevani übermittelt. Hier wurde er mit Ventrikulärer Septumdefekt (VSD) diagnostiziert und nur vier Tage später wurde er erfolgreich operiert.

Wir wünschen dem kleinen Ankush eine schöne Kindheit und einen guten Start ins Leben! Unser Dank gilt unseren treuen SpenderInnen. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!

Deine Spende für Herzoperationen