Ankush

Der achtjährige Ankush hatte bereits im Alter von 5 Jahren immer wiederkehrenden Husten und Fieber. Jahrelang hatte Ankush mit Infektionen zu kämpfen. Sein Arzt entschied sich daher, einen gründlichen Check durchzuführen und auch sein Herz zu untersuchen. Dabei wurde ein Herzleiden diagnostiziert.

Das Geld für die kostspielige Operation fehlte

Ankush leidet an einer Obstruktion des Rechtsventrikulären Ausflusstraktes (RVOT) sowie einem Ventrikelseptumdefekt. Seine Lunge wurde aufgrund der Einschränkung nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Eigentlich hätte Ankush sofort nach der Diagnose operiert werden müssen, doch leider fehlte der Familie das Geld für die kostspielige Operation. Sein Vater ist Landwirt und die Erträge sind stark von der Witterung abhängig. Aber auch bei guter Ernte blieb Ankushs Operation unerschwinglich. Drei Jahre später erfuhr sein Vater durch Zufall von unserem Partnerkrankenhaus, dem Sri Sathya Sai Sanjeevani Hospital, und der Unterstützung von Herz bewegt.

Schon kurze Zeit später wurde Ankush kurz vor seinem neunten Geburtstag operiert. Wir freuen uns sehr, dass Ankush  9. Geburtstag als gesunder Junge feiern konnte.

Wir freuen uns mit Ankush und wünschen viele weitere gesunde Happy Birthdays!

Deine Spende für Herzoperationen