Bhavya

Bhavya lebt mit ihrer Familie in Uttar Pradesh, wo ihr Vater in einem privaten Unternehmen arbeitet und Alleinverdiener der Familie ist.
Bei Bhavya wurde im Alter von zehn Monaten ein Herzleiden festgestellt. Die Familie besuchte viele private Kliniken und wurden über sehr lange Wartelisten informiert. Es gab einige Personen die sich bereit erklärten Geld zu spenden und insgesamt wurden USD 5,700 gesammelt – was weit über der finanziellen Kapazität der Familie lag. Bei der Untersuchung im Sanjeevani-Zentrum wurde sie dann mit Fallot Tetralogie diagnostiziert.
Knappe zwei Wochen später wurde Bhavya erfolgreich operiert und hat sich bereits gut erholt.

Dank Ihrer Hilfe hat die kleine Bhavya wieder eine Zukunft. Die Familie des Mädchens ist überglücklich und bedankt sich bei allen, die das möglich gemacht haben! Da schließen wir uns an – Vielen, vielen Dank!

Deine Spende für Herzoperationen