David Layson

Davids Geschichte

David Layson ist ein dreijähriger Bub, der mit einem großen Loch in seiner Herzscheidewand geboren wurde. Dieser Herzfehler heißt Ventrikelseptumdefekt (VSD). David lebt auf der philippinischen Insel Cebu, in der Nähe von Liloan, gemeinsam mit seiner Mutter und seinen sechs Geschwistern. Seinen Vater sieht David nur selten, da dieser im Ausland arbeitet, um seine Familie zu ernähren.

Lange sah David gesund aus

Seine Familie wusste seit Davids Geburt von dem Herzfehler, doch lange sah David noch so gesund aus, dass andere seine ernste Krankheit nicht einmal bemerkt hätten. Im Februar 2019 verschlechterte sich Davids Zustand jedoch so gravierend, dass eine Operation unumgänglich wurde.

Davids Herzoperation

Davids Familie hat dann von unserer Partnerorganisation Gift of Life erfahren und diese um Hilfe gebeten. Herz bewegt hat natürlich sofort die Finanzierung von Davids Herzoperation zugesagt. Seine Familie konnte ihr Glück gar nicht fassen, als sie herausfanden, dass David bereits im Juni einen Operationstermin bekommen sollte. Die Operation ist gut verlaufen und Davids Familie ist überglücklich und dankbar für die Chance, die David bekommt.

Danke dafür, dass David nun wieder ein normaler Dreijähriger sein kann.

Deine Spende für Herzoperationen