Frances

Die 16-jährige Frances Mingote wohnt mit ihrer Familie in Antique. Dort besucht sie die örtliche Schule – aber sehr ungern. Bei vielen Aktivitäten darf sie wegen ihrer Herzfehler nicht mitmachen, was sich jetzt aber hoffentlich bald ändern wird. Die Diagnose des Mädchens lautete Persistierender Ductus arteriosus Botalii (PDA) und Ventrikelseptumdefekt (VSD)

GOLI als Rettung

Aufmerksam auf Gift of Life (GOLI) wurde die Familie durch eine befreundete Familie, dessen Kind ebenfalls von GOLI operiert wurde. 

Während Frances operiert wurde war die komplette Familie anwesend und haben für sie gebetet. Auch nach der Operation drückten sie ihre Dankbarkeit noch öfters aus und wünschten allen Gottes Segen. 

Zukunft als Krankenschwester?! 

Frances wurde von der Erfahrung in Cebu so geprägt, dass sie jetzt auch Krankenschwester werden will, damit sie dann auch Kindern wie ihr helfen kann. 

Wir sind sehr froh darüber, dass Frances wohlauf ist und wünschen ihr ein langes, gesundes und glückliches Leben.