Nancy

Die kleine Nancy ist fünf Jahre alt und stammt aus einer Bauernfamilie aus dem Bundestaat Madhya Pradesh in Indien. Bei Nancy wurde schon vier Wochen nach ihrer Geburt ein Herzfehler diagnostiziert. Ein Ventrikelseptumdefekt (ein Loch in der Herzscheidewand zwischen den Herzkammern) sorgt dafür, dass sich sauerstoffreiches und sauerstoffarmes Blut vermischen. Nancy war sehr krankheitsanfällig und hatte als Baby immer wieder Husten und Fieber.

Von Krankenhaus zu Krankenhaus

Nancys Familie brachte sie zur Behandlung in viele private und staatliche Krankenhäuser. Zwar wurde der Familie eine Operation angeboten, doch die Kosten dafür waren dreimal höher als ihr gesamtes Jahreseinkommen. Als sie dem Krankenhaus ihre finanzielle Situation dargelegt hatten, wurde Nancy entlassen. Für Zuhause wurden ihr Medikamente mitgegeben. Fünf Jahre lebte Nancy mit ihrem Herzleiden und ohne Hoffnung auf eine chirurgische Korrektur.

Schließlich konnte Herz bewegt helfen

Nach vielen Jahren wurde die Familie auf unser Partnerkrankenhaus aufmerksam. Nancy wurde schließlich in das Sri Sathya Sai Sanjeevani Krankenhaus aufgenommen. Nach den Voruntersuchungen wurde Nancy operiert und eine erfolgreiche chirurgische Schließung des VSD durchgeführt.

Nancy ist ihr ganzes Leben lang krank gewesen. Sie hat nie gelernt, wie es ist, gesund zu sein. Wir freuen uns, dass das kleine Mädchen die Chance hat, diese Erfahrung machen zu dürfen.

Vielen Dank!

Deine Spende für Herzoperationen