Jashan

Jashan Chauhan’s Herzfehler wurde mit acht Jahren festgestellt, als eine Grippe nicht durch Medikamente wegging und er anschließend zu einem Echo-Test gebeten wurde. Seine Familie suchte nach einer Behandlungsmöglichkeit und fand die Sanjeevani-Klinik über das Internet. Er wurde vor Ort mit Ventrikulärer Septumdefekt (VSD) und RVOT diagnostiziert. Zum Glück konnten die Ärzte ihn erfolgreich operieren und keine Woche später durfte er das Krankenhaus schon wieder verlassen.

Jashan hat sich sehr gut von der Operation erholt. Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender, die diese Operation ermöglicht haben!

Deine Spende für Herzoperationen